1–16 von 61 Produkte

Individuelles Design & selber vermauern

Kamineinsätze zum Verlieben

Sie möchten einen innovativen Kamineinsatz kaufen, der Ihr Heizsystem effizient unterstützt? Dann ist ein wasserführender Kamineinsatz die richtige Entscheidung. Mit diesem nachhaltigen Produkt erhalten Sie nicht nur eine moderne Ergänzung für Ihren Ofenkamin, sondern Sie werten Ihre gesamte Heizanlage auf und sparen Verbrauchskosten. Dafür sorgt die Kopplung des Kamineinsatzes mit dem Heizwasserkreislauf. Damit ist der wasserführende Kamineinsatz das zentrale Element für die Verteilung der Wärmeenergie im Haus.

Sparsam heizen mit dem wasserführenden Kamineinsatz

Die Basiskomponente im wassergeführten Kamineinsatz ist der Wärmetauscher. Dieser nimmt die Wärmeenergie auf, die im Brennraum des Kaminofens entsteht, und speist sie in den Heizwasserkreislauf ein. Daraufhin verteilt sich die Wärme im ganzen Haus und ermöglicht es Ihnen, mehrere Räume und/oder das Brauchwasser zu erwärmen. Wie effizient der innovative Kamineinsatz ist, hängt von den Leistungsdaten ab. Durch einen Pufferspeicher ist es jedenfalls möglich, die Wärmeenergie auch für etwas länger zu halten. Über die Nutzungsart der Wärme können Sie selbst entscheiden. Durch den Anschluss an das Heizwassersystem ersetzt der wasserführende Kamineinsatz einen Teil der klassischen Heizenergie. Zudem kann die zusätzliche Wärmeenergie das Brauchwasser erwärmen. Sogar eine Kopplung mit der Solaranlage ist möglich. Diese Kombination ist besonders nachhaltig, denn hier setzen Sie verstärkt auf erneuerbare Energiequellen.

Sicherheitsbestimmungen für wassergeführte Kamineinsätze

Wenn Ihr Kamineinsatz wasserführend sein soll, sind bestimmte Regularien einzuhalten. Dabei geht es unter anderem um die Sicherheit der einzelnen Komponenten, die hitzeresistent sein müssen. Für den Einsatz kommen beispielsweise Dämmplatten von der Firma Silca aus Kalziumsilikat infrage. Ebenfalls wichtig ist der Sicherheitsabstand um den Ofenkamin herum. Brennbare Werkstoffe dürfen sich nicht in unmittelbarer Nähe befinden. Daher empfehlen wir bei jedem Ofen, den Fußboden vor dem Kamin mit einer hitze- und feuerfesten Bodenplatte zu schützen. So vermeiden Sie gefährlichen Funkenflug. Bei der Auswahl einer geeigneten Verkleidung haben Sie mehrere Auswahlmöglichkeiten. Zu dem wasserführenden Einsatz passen klassische sowie moderne Verkleidungs- und Speicherelemente, beispielsweise Steinvarianten. Schauen Sie sich unsere attraktiven Kaminbausätze an und wählen Sie eine Verkleidung aus, die Ihren Kamineinsatz mit Wasserführung perfekt abrundet. Durch eine Doppelverglasung ist ein hoher Wirkungsgrad sichergestellt, zudem können Sie auf die Einhaltung der strengen technischen Normen vertrauen. Unsere Kamineinsätze orientieren sich an einem hohen ökologischen Standard und überzeugen auf der ganzen Linie.

Weitere wichtige Qualitätsmerkmale

Funktionalität, Sicherheit und hochwertige Verarbeitung gehören zu unseren Prioritäten. Mit unserem Fachwissen und unseren zuverlässigen Partnern präsentieren wir Ihnen innovative, wasserführende Kamineinsätze mit funktionalem, effizientem Akkumulationsmaterial. Zu den modernen Features gehört auch eine Scheibenspülung, die sicherstellt, dass das Glas langfristig sauber bleibt. Um sicherzustellen, dass der wasserführende Kamineinsatz korrekt funktioniert, prüft Ihr Schornsteinfeger & der Installateur die Voraussetzungen. Erst nach dieser Kontrolle der Feuerstelle ist ein Anschluss möglich. Hierbei sind die Sicherheitsbestimmungen, die Bedienungs- und Montageanleitungen zu berücksichtigen. Den Aufbau können Sie selbst durchführen, doch für den Anschluss sind die Profis verantwortlich. Diese Aufgabe erfordert ein fachkundiges Vorgehen. Zudem verlangen die Hersteller der Kamineinsätze, dass die wassergeführten Kamineinsätze von qualifiziertem Personal angeschlossen werden. Das Montage- und Anschlusszubehör erhalten Sie direkt bei uns: Sprechen Sie uns an.

Breite (mm)

Höhe (mm)

Tiefe (mm)

Preis