1–28 von 96 Produkte

Morsø

Die Unternehmensgeschichte von Morsø geht bis ins Jahr 1853 zurück, als Niels Andreas Christensen auf der dänischen Insel Mors eine Eisengießerei gründete. Um 1900 begann die Firma, Kaminöfen herzustellen, und wurde bald zum königlichen Hoflieferanten. In der weiteren Entwicklung präsentierte Morsø in den 1950er Jahren einen offenen Kaminofen und 1971 den „Grill 71“, einen bis heute stark nachgefragten Klassiker.   Neben dem hohen Qualitätsstandard überzeugt das Unternehmen mit seinem charakteristischen Design. Die optimale Verbindung aus Form und Funktionalität macht die Morsø Kaminöfen zu zeitlos schönen und zukunftsfähigen Heizelementen. Im Vordergrund steht dabei das traditionelle Material Gusseisen. Dieses ist einerseits ein idealer Wärmespeicher und strahlt andererseits Behaglichkeit und Qualität aus. Stilvolles Design und moderne, zweckmäßige Heiztechnik gehen eine perfekte Kombination ein. Mit den Produkten vom dänischen Experten für Ofenbau ist ein sicheres und effizientes Heizen möglich.

Breite (mm)

Höhe (mm)

Tiefe (mm)

Preis